Aktuelles

14. Juli 2015, Dienstag

--- Lesesommer 2015 - Bücher lesen und gewinnen ---

Auch in diesem Jahr können alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 16 Jahren im Rahmen des Lesesommers Rheinland-Pfalz vom 13. Juli bis 12. September in der Bücherei Nauroth exklusiv und kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen. Mit etwas Glück gewinnt man dabei auch tolle Preise.
Wer in den Sommerferien mindestens drei Bücher liest und bewertet, erhält eine Urkunde und nimmt nach den Ferien an einer landesweiten Verlosung teil. Der Hauptgewinn ist ein Gutschein für einen zweitägigen Aufenthalt für vier Personen im Europapark Rust. Weitere Preise sind u.a. ein Smartphone, ein Longboard/Skateboard und ein ebook-Reader. Viele Schulen vermerken die Teilnahme zudem positiv im nächsten Halbjahreszeugnis.

Der Lesesommer ist Teil der landesweiten Kampagne „Leselust in Rheinland-Pfalz“ und wird mit 100.000 Euro vom Land unterstützt. Die Leseförderaktion wird durch das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz koordiniert. Seit dem Start im Jahr 2008 ist die Zahl der beteiligten Bibliotheken kontinuierlich von 88 auf 171 gestiegen und hat sich damit fast verdoppelt.

In diesem Jahr wird der Lesesommer am 13. Juli in der Stadtbibliothek Landau in der Pfalz durch Vera Reiß, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, eröffnet.

Weitere Infos gibt es unter www.lesesommer.de oder in der Bücherei Nauroth.


 

01. Juli 2015, Mittwoch

--- NEUE ÖFFNUNGSZEITEN !!! ---

Da wir alle ehrenamtlich für die Bücherei arbeiten und auch noch Familie und Arbeit haben, ist es manchmal nicht möglich den Bücherei-Dienst abzudecken.
Der ein oder andere hat vielleicht schon bemerkt, dass es in der letzten Zeit nicht so gut klappte.
Um wieder verlässliche Öffnungszeiten bieten zu können, haben wir diese ein wenig verschoben.
Dienstag ändert sich nichts, aber Donnerstags sind wir jetzt eine Stunde früher in der Bücherei; also jetzt von 17:00 - 18:30 Uhr.


 

10. Dezember 2014, Mittwoch

--- Bilderbuchkino in der Bücherei ---

Um 14:30 Uhr findet in der Bücherei das schon fast traditionelle vorweihnachtliche Bilderbuch-Kino statt.

Eingeladen sind alle Kindergartenkinder aus Nauroth und umliegenden Dörfern.

Gelesen und geguckt wird: "Nikolaus und der dumme Nuck"

Nuck, der Esel, ist verunsichert. Der Fuchs hat ihm eingeredet, dass er dumm sei: Denn er wartet geduldig in der Kälte, wenn sich der Nikolaus in der warmen Stube die Verse der Kinder anhört. »Willst du nicht selber einmal Nikolaus sein?«, fragt der Fuchs. »Keine schlechte Idee«, findet Nuck. So zieht er sich den Nikolausmantel über und macht sich auf den Weg ins Dorf. Die Waldtiere freut’s – sie lachen und bekommen erst noch einen Festschmaus. Ein Esel lässt sich verführen und bringt die Kinder mit seiner Ungeschicktheit zum Lachen. Und doch versteht man ihn auch, den »dummen« Esel und seinen Traum vom Nikolausleben.


 

07. Dezember 2014, Sonntag

--- 2. Senioren-Café im Gemeindehaus ---

Von 15:00 bis 17:30 Uhr findet das 2. Senioren-Café im Gemeindehaus statt.

Das erste Café war ein voller Erfolg und mit etwas Glück wird es eine feststehende regelmäßige Einrichtung in Nauroth.

Diesmal sind wir eingeladen die Bücherei und das Angebot vorzustellen und haben uns dazu eine Auswahl an Großschrift-Büchern aus der LBZ schicken lassen.